Kontakt und Ansprechpartner

 











Unser Team



Eva Beck
Vertriebsinnendienst

+49 7231 139 80 - 31
office@carldillenius.aero


Moritz Ch. Geiger
Leitung Luftfahrt

+49 7231 139 80 - 39
m.geiger@carldillenius.aero


Dieter Weber
QMB

+49 7231 139 80 - 25
qm@carldillenius.aero


Philipp Peternel
Entwicklung

+49 7231 139 80 - 35
entwicklung@carldillenius.aero


Udo Beck
Geschäftsführer

+49 7231 139 80 - 65
office@carldillenius.aero


Nicola Beck
Personalmanagement

+49 7231 139 80 - 28
karriere@carldillenius.aero


Mario Paolini
Konstruktion

+49 7231 139 80 - 74
konstruktion@carldillenius.aero


Sabine Heilemann
Buchhaltung

+49 7231 139 80 - 27
buchhaltung@carldillenius.de

Lieferant werden

Aufgrund unseres stetigen Wachstums suchen wir immer wieder neue Lieferanten. Die hohen Anforderungen der Luft- und Raumfahrttechnik müssen dort neben technischen, qualitativen und kaufmännischen Rahmenbedingungen eingehalten werden. Aus Überzeugung stehen deshalb die Menschen und die Umwelt unserer Partner im Mittelpunkt. Wir investieren viel in unsere Partner, damit diese mit uns wachsen können. Aufgebaute Partnerschaften bleiben daher bei Einhaltung der Rahmenbedingungen bestehen und festigen sich über die Jahre. Aus Respekt unseren Partnern gegenüber sind wir treu.

Wenn Sie dies ebenso als Grundlage für eine Geschäftsbeziehung sehen, können Sie gerne die weiteren Hinweise durchlesen.

  1. Schritt: Es liegt uns ein Bedarf vor.
    Aktueller Bedarf an:
    -keiner-


  2. Schritt: Sie sind qualifiziert für den Bedarf. Abhängig vom Kundenwunsch sind daher in der Regel mind. eine gültige DIN EN ISO 9001 Zertifizierung, eine DIN EN 9100 oder Kundenzulassungen nötig. Sie verfügen über branchenübliches Wissen: Begleitende Dokumente sind Ihnen kein Fremdwort und Ihnen ist bewusst, dass die Ware nur mit der Dokumentation vollständig ist. Chargentrennung wird bei Ihnen gelebt!

  3. Schritt: Sie sind für den Bedarf ausreichend nahe an unserem Standort platziert. Senden Sie uns bitte Ihre Unterlagen zu. Wir prüfen diese und melden uns bei Interesse bei Ihnen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir unsere Zeit möglichst unseren Kunden und bestehenden Partnerschaften widmen möchten, sofern kein Bedarf vorliegt. Vielen Dank!

  4. Schritt: Eine Geheimhaltungs- und Verschwiegenheitsvereinbarung zwischen unseren beiden Unternehmen liegt vor.

  5. Schritt: Sie bearbeiten unsere Anfrage umgehend in klarer und professioneller Form und erfüllen die aktuelle Marktpreislage.

  6. Schritt: In einem Audit werden Sie von uns überprüft.

  7. Schritt: Unsere Unternehmen schließen eine Qualitätssicherungsvereinbarung.

  8. Schritt: Sie erfüllen termin-, kosten- und qualitätsgerecht unsere Bestellung.

  9. Schritt: Sie sind bereit stetig Ihre Abläufe gemäß den Prinzipien des Lean Management und des Qualitätsmanagements in den Punkten Zeit, Kosten und Qualität zu verbessern.